Tag-Archiv: Native Advertising

Was ist eigentlich “Native Advertising”?

Seit Mitte des vergangenen Jahres schallt immer öfter der Begriff “Native Advertising” aus der Online-Welt nach außen und sorgt bei so manchem Marketer für Verwirrung. Nicht ganz zu Unrecht, da die neue Bezeichnung eng mit dem bereits hinlänglichen bekannten Content Marketing verwoben ist.

Eine treffende Definition gibt Dan Greenberg, CEO der Plattform Sharethrough, gegenüber Mashable. Laut ihm sei Native Advertising “a form of media that´s built into the actual visual design and where the ads are part of the content.” Zu Deutsch: Native Advertising sei eine Form von medialen Inhalten, welche in das optische Erscheinungsbild [des jeweiligen Mediums] eingebunden und bei der die Werbung Teil des Inhalts sei. Diesen Beitrag lesen