WP7 NoDo-Update bringt Copy & Paste

Lange Zeit hat es gedauert, doch endlich kann man sich das erste Update für Windows Phone 7 aus dem Internet herunterladen. Inkludiert sind im NoDo genannten Update einige neue Funktionen, mit denen sich das Windows Phone 7 OS konkurrenzfähiger zeigt. Dennoch bleibt noch immer einiges zu tun, wenn man zu Apples iOS und Googles Android OS aufschließen will.

NoDo-Update: Copy & Paste und Bugfixes

Die wohl wichtigste Neuerung des NoDo-Updates dürfte die Integration von Copy & Paste sein, das bisher nicht für das Windows Phone 7 OS verfügbar war. Dank der Integration des Features zeigt sich WP7 um einiges besser in der Bedienung, denn immerhin ist das Kopieren und Einfügen auch auf einem Smartphone ein wichtiger Bestandteil der täglichen Nutzung.

Neben Copy & Paste bringt das NoDo-Update weitere Verbesserungen in puncto Arbeitstempo und Stabilität mit sich, vor allem das schnellere Arbeiten dürfte eine wichtige Verbesserung sein. Zudem hat es natürlich Bugfixes gegeben, die für mehr Stabilität sorgen sollen, was auch für ein mobiles OS von eminent hoher Bedeutung ist.

Noch fehlend: Multitasking

Herunterladen kann man sich das NoDo-Update per sofort, wobei ein Blick auf die offizielle Microsoft-Website lohnt, um sich das Update zu laden. Da noch nicht viele WP7-Smartphones auf dem Markt zu finden sind, lässt sich das erste Update noch gleichermaßen auf allen verfügbaren Geräten installieren.

Auch wenn Microsoft mit dem NoDo-Update einen großen Schritt nach vorne gemacht hat, fehlen dem Windows Phone 7 OS noch immer einige Funktionen, die man von anderen Systemen gewohnt ist. Allen voran ist in diesem Punkt Multitasking zu nennen, das hoffentlich mit dem nächsten WP7-Update integriert wird.


» Technische Übersicht der nVidia GeForce GTX 590
» Adobe Flash 10.2 für Android