OMC: Online Marketing Konferenz vor der dmexco

Randolf Jorberg veranstaltet am 11.09.2012 eine eigene Online Marketing Konferenz, genannt “OMC”, einen Tag vor der dmexco in Köln. Die Idee hinter der Konferenz ist die, dass man nicht nur ein einfachen Input in eine Richtung schickt, sondern auch kontrovers diskutiert und dabei lernt. Daher sieht Randolf die “OMC” weniger als Konferenz, sondern mehr als Weiterbildungsevent, bei dem jeder – egal wie lange man in der Branche aktiv ist – etwas lernen und mit auf die am nächsten Tag folgende dmexco nehmen kann.

Genau wie die dmexco wird die OMC (Online Marketing Conference) in Köln stattfinden, allerdings nicht an Land, sondern auf dem Wasser. Randolfs Idee: Die Konferenz auf dem führenden Event-Schiff Europas, der “MS RheinEnergie” veranstalten und für eine außergewöhnliche Location sorgen.

OMC: Online Marketing Conference

Die OMC auf der MS RheinEnergie startet morgens um 9.30 Uhr mit dem sogenannten “Onboarding” (“an Bord nehmen”, das Schiff betreten) mit Kaffee, Tee und kleineren Knabbereien zum Frühstück. Auch der Kapitän des Schiffes meldet sich zu Wort und erklärt kurz, wo das Schiff hinsteuert. Ab 10.40 Uhr wird es mit dem Programm losgehen: “Aktuelle Herausforderungen im Online Marketing” wird hier zunächst das Thema sein. Auch über die Darstellung von Messbarkeit und Performance im Alltag wird als Thema auf der Programm-Seite der OMC genannt. Zum Abschluss des Tages gibt es noch ein leckeres BBQ, also ein gemeinsames Grillen.

Das genaue Programm lässt sich hier einsehen: www.omc.de/programm.


» Linkbuilding: Fragt doch einfach mal nach einem Link
» Google AdSense: Bewerbung versenden - und dann?