Neue manuelle Google-Penalty: Image Mismatch

Manuelle Penalties sind der Schrecken jedes SEO, denn sie können eine Seite tief in den Abgrund reißen und für Monate aus den Suchergebnissen verschwinden lassen. Die Folge: Umsatzeinbrüche und Verlust des Wertes der Seite.

Nun hat Google eine neue manuelle Penalty eingeführt, die sich auf Bilder bezieht: “Image Mismatch” wird gemeldet, wenn die Bilder, die der Googlebot indexiert hat, nicht mit den tatsächlich auf der Seite vorhandenen Bildern übereinstimmen.

Searchengineroundtable wurde anonym ein Screenshot zugetragen, welcher die Mitteilung über ein Image Mismatch zeigt:

Die Image Mismatch Penalty kann entweder die ganze Seite oder nur einen Teil von dieser beeinflussen. Als Maßnahmen empfiehlt Google auf dem Webmaster Support Blog:

Googles Handlungsempfehlungen bei Image Mismatch


» Was bringt ein responsives Webdesign in Zeiten von Handy-Flatrates und Smartphones?
» Matt Cutts’ Tipps für das Such-Jahr 2014